Junghundegruppe Sommerspiele

Am 19.Juli hat unsere Junghundegruppe mit ihrer Trainerin Tanja einen kleinen Gruppenwettbewerb absolviert. Es wurde in 2er Teams an vielen verschiedenen Stationen hart gekämpft, um möglichst viele Punkte zu erreichen. Es wurde Eierlauf gemacht, Bälle in Eimer geworfen, Slalomlauf, Tunnel durchlaufen (für Hund UND Herrchen/Frauchen ;) ), mit dem Hund Schubkarren gefahren und vieles mehr. Manche Übung gestaltete sich lustiger als ursprünglich gedacht und die Motivation in der B-Note eine gute Figur abzugeben, war extrem hoch. Hier geht der klare Sieg an unseren Bartlin, der elfengleich über den Platz schwebte. :D Alle Übungen haben gute Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund gefordert und waren oftmals knifflig, aber die Hunde haben ihre Aufgaben teils bravourös gemeistert. Es ist eine tolle und lustige Truppe und die individuellen Fortschritte jedes Teams zu sehen, macht sehr viel Spaß. An dieser Stelle ein offizielles Lob an alle von euch. smilie_bravo

Hier einige Schnappschüsse des Wettbewerbes: